MT-CONNECT und MedTech Summit 2017

MT-CONNECT und MedTech Summit 2017

Herr Dr. Wille stellt WIPOMED vor
Herr Dr. Wille stellt WIPOMED vor

Bei sommerlichen Temperaturen fanden im Juni die MT-CONNECT und MedTech Summit in Nürnberg statt. Beste Aussichten für Herrn Dr. Wille und seinen Projektpartner Herrn Dipl. Ing. (FH) Rehm mit neuen Themen bei einem gutgelaunten Fachpublikum zu punkten. Erstmalig wurde unser neues Projekt WIPOMED vorgestellt. Ebenfalls an Bord waren die Kollegen des EIT Health Accelerator mit denen wir einen Monat später bei der Veranstaltung SHIP wieder aufeinander treffen würden.

Die MT-Connect widmet sich regelmäßig verschiedenen Themenschwerpunkten rund um den Fortschritt in der Medizintechnik, während der parallel stattfindende Kongress MedTech Summit Fachleute aus den verschiedensten Ebenen zusammenbringt.

Vor allem im Bereich Connected Health haben sich inzwischen spannende Modelle entwickelt, um Patienten Gesundheitsdienste über große Distanzen bereitstellen zu können. Der inzwischen allgegenwärtige Terminus Smart Home bietet in der Gesundheitsversorgung und der Patientenpflege interessante Möglichkeiten für die Versorgung pflegebedürftiger Patienten zuhause durch vertraute Personen, während die Digitalisierung der verschiedensten Bereiche einen umfassenden Informations- und Datenaustausch zwischen Arzt und Patient ermöglicht.

Team des EIT Health Accelerator mit Herrn Dr. Wille
Team des EIT Health Accelerator mit Herrn Dr. Wille

Auf verschiedenen Partnering Events hatten die Teilnehmer beider Veranstaltungen die Möglichkeit sich miteinander zu vernetzen. Auch Herr Dr. Willes Zeitplan war mit vielen Networkingterminen gespickt, an denen aufschlussreiche Gespräche stattfanden und signifikante Kontakte geknüpft werden konnten.

In wissenschaftlichen und marktrelevanten Vorträgen konnte man sich zusätzlich über aktuelle Trends informieren und wiederum zielgerichtete Gespräche anvisieren.

Seit 2008 einer der bedeutendsten Kongresse der Gesundheitsbranche Europas, peilen wir auch für 2018 wieder einen Besuch dieser beiden Events an, um uns mit den Kollegen der Branche über die neuesten Entwicklungen auszutauschen.